Sie sind hier

Loket

Das Juwel Westböhmens

Ein Juwel ist das kleilne, ruhige Loket im Ellbogen Gebirge. Hier wurden einige Szenen des James Bond-Filmes „Casino Royale“ gedreht. Die Lage in einer malerischen Schleife des Flusses Eger ist umwerfend. Die nostalgische Altstadt und die Burg aus dem 13. Jahrhundert gelten als echtes Schmankerl. Ideal sind die Ausflugsmöglichkeiten zu den nur einen Katzensprung entfernten Kurbädern und dem Kaiserwald. Originell ist das „Spanferkel aus dem Erdgrill“-Essen im Hotel.

Reiseverlauf:
Tag: Anreise: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise zu Ihrem Hotel. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Abendessen an allen Abenden im Hotel.

Tag: Loket: Diese kleine, hübsche Stadt thront auf einem Granitfelsen über dem Fluß Eger. Das Wasser umfließt dabei den Stadtkern fast von allen Seiten, so dass er wie auf einer Halbinsel liegt. Die Altstadt ist auf dem Land nur vom Norden her zugänglich. Entdecken Sie mit der örtlichen Stadtführung die malerische verwinkelte Altstadt, die Burg und den Hauptplatz, der nach dem ersten tschechoslowakischen Präsidenten Masaryk benannt worden ist und der sich bogenförmig um die Burg herum zieht. Neben der Burg kann man den Schwarzen Turm besteigen (Eintritt frei). Über die vielen Treppen gelangen Sie jedoch nicht bis ganz hinauf. Im Innern befindet sich eine Ausstellung, zudem können Sie auf die umliegenden Plätze und Wehranlagen hinab blicken.

Tag: Franzensbad: Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie heute zur Rundfahrt ins Böhmische Bäderdreieck. Eines der weltberühmten Bäder Westböhmens ist Franzensbad, 1793 gegründet und benannt nach Kaiser Franz I., dem Schwiegersohn Napoleons. Die Stadt wurde aufgebaut mit dem Ziel einer architektonischen und städtischen Einheit. Zahlreiche Parks und Waldparks ergänzen das Bild des Kurorts.

Tag: Egerlandrundfahrt & Marienbad: Ihre Reiseleitung fährt mit Ihnen ins schöne Mittelgebirge bis hin zum Kloster Tepla, einer Abtei des Ordens der Prämonstratenser. Im 13. Jh. gegründet ist es Teil der Stadt und ein Nationales Kulturdenkmal. Marienbad ist mit dem wohltuenden und heilenden Wasser aus 40 Quellen eines der wichtigsten Heilbäder Tschechiens. Hier finden Sie herrliche Kolonnaden, den Singenden Brunnen und den eleganten Pavillon der die Kreuzquelle enthält.

Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Sie wohnen im Hotel Kaiser Ferdinand/St.Florian: Das Hotel liegt im Herzen von Loket/Ellbogen, auch genannt das böhmische Rothenburg. Das Hotel, ein moderner und historischer Gebäudekomplex bestehend aus Hotel Kaiser Ferdinand und dem gegenüberliegenden Hotel St. Florian verfügt über schöne und gemütliche Zimmer, ausgestattet mit DU/WC, Sat-TV und Telefon. Die rustikal eingerichtete Gaststätte mit integrierter Kleinstbrauerei und eine Bar sorgen für das leibliche Wohl.