Sie sind hier

QUEEN MARY 2

Norwegische Fjorde

Imposant. Elegant. Einzigartig. Die Queen Mary 2 ist ein bemerkenswertes Flaggschiff und eine Legende in Bezug auf Stil und Eleganz. Vor allem ist sie sehr großzügig und weiträumig gestaltet, und bietet Ihnen den Luxus zu entscheiden, ob Sie entspannen oder aktiv sein wollen.

© Bildagentur Huber/Graefenhain
© Bildagentur Huber/Graefenhain

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Hamburg Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise nach Hamburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück. Nach der Einschiffung auf dem wohl bekanntesten Luxusliner der Welt, der 2004 von Königin Elizabeth II. getauft wurde, stehen Ihnen bereits alle Annehmlichkeiten zur Verfügung. Ihr Gepäck wird für Sie auf Ihre Kabine gebracht. PROST – Stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf Ihre Reise an und gehen Sie auf eine erste Entdeckungstour. Auf zwölf Passagierdecks bietet die Queen Mary 2 mehr als 100 kleine und große Attraktionen – von der größten schwimmenden Bibliothek der Welt mit Meerblick-Leseplätzen bis zum einzigen Planetarium auf See, vom luxuriösen Canyon Ranch Spa-Club® bis zum Fitness-Center. Auslaufen voraussichtlich gegen 19:00 Uhr.
2. Tag: Seetag Heute genießen Sie einen kompletten Seetag an Bord Ihres Luxusliners. Entspannen Sie im Pool oder Wellnessbereich, spielen Sie eine Partie Shuffleboard, flanieren Sie auf der Promenade, shoppen Sie in den exklusiven Läden oder versuchen Sie Ihr Glück im Casino. Nachmittags ein Muss für alle, der Afternoon Tea im Queens Room. Wenn es Nacht wird, garantieren zahlreiche Bars und Lounges für beste Unterhaltung. Ob ein Glas prickelnder Champagner in der Champagner Bar oder ein gekonnt geschüttelter Cocktail im Commodore Club: An Bord können Sie das Leben in vollen Zügen genießen. Erleben Sie am Abend ein anspruchsvolles Bordprogramm im Royal Court Theatre und später können Sie im Nachtclub G32 bei mitreißender Livemusik und Dance-Beats in den neuen Tag hinein feiern.
3. Tag: Stavanger Aufenthalt voraussichtlich von 08:00 bis 17:00 Uhr.
4. Tag: Olden Aufenthalt voraussichtlich von 09:00 bis 19:00 Uhr
5. Tag: Andalsnes Aufenthalt voraussichtlich von 07:30 bis 17:30 Uhr
6. Tag: Flaam Aufenthalt voraussichtlich von 08:00 bis 18:00 Uhr
7. Tag: Seetag Genießen Sie noch einmal das vielfältige Angebot an Bord. Das Bordprogramm lässt keine Langeweile aufkommen.
8. Tag: Hamburg und Rückreise Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und die Rückfahrt in die Städteregion Aachen.