Sie sind hier

Muttertag in Südtirol

mit den Kastelruther Spatzen

Seit 1983 begeistern die Kastelruther Spatzen mit Hits wie "Eine weiße Rose" und "Zufall oder Schicksal" ihre zahlreichen Fans. Für ihr Schaffen heimsten die Helden der Volksmusik zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland ein. Fünfmal im Jahr laden die Kastelruther Spatzen zu Konzerten auf heimischen Boden.

Reiseverlauf: ( Änderungen im Ablauf vorbehalten )
1. Tag: Anreise: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise nach Schabs. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus.

2. Tag: Bergwelt Südtirols: Fahrt durch die Ladinische Bergwelt Südtirols. Klingende Namen, die begeisterten Bergsteigern und Naturliebhabern sicherlich ein Begriff sind. Die Dolomiten sind in ihrem Aussehen genauso einzigartig wie abwechslungsreich und absolut einmalig in ihrer Geologie. Traumkulissen für Wanderer und Radfahrer, Lebensraum für viele Wildtiere und seltene Pflanzen. Gemeinsam mit einigen anderen Gebirgszügen wurden die Dolomiten im Jahr 2009 in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen, da sie von einer "einzigartigen monumentalen Schönheit" sind.

3. Tag: Kastelruther Spatzen: Der heutige Tag steht im Zeichen der Kastelruther Spatzen. Am Vormittag bleibt Ihnen noch genügend Zeit für eigene Erkundungen. Gegen Nachmittag findet das Muttertagskonzert der Kastelruther Spatzen statt.

4. Tag: Meran: Nach einem entspannten Frühstück geht es ins nahgelegene Meran. Hier erwartet Sie eine Stadtführung mit der Sie die spannendsten Winkel der alten Kurstadt kennenlernen dürfen. Anschließend haben Sie Zeit um etwas zu Bummeln und die Stadt an der Passer für sich kennenzulernen. Am Nachmittag geht es weiter zu den wundervollen Gärten des Schloss Trautmansdorf.

5. Tag: Gardasee: Heute fahren Sie bis zum schönen Gardasee. Bei einem Tagesausflug an Italiens berühmten See können Sie das Flair der kleinen Ortschaften, die den See säumen, genießen.

6. Tag: Heimreise. Mit vielen schönen und neuen Erinnerungen treten Sie die Heimreise an.

Sie wohnen im ***Hotel Föhrenhof in Natz-Schabs:
Das familiengeführte Hotel liegt auf dem sonnenverwöhnten Apfelhochplateau in Natz-Schabs, unweit von Brixen im Eisacktal, direkt am Eingang zum Pustertal, in ruhiger Lage in Mitten der Natur, umgeben von landschaftlicher Schönheit und kulturellen Sehenswürdigkeiten. In einer herzlichen und natürlichen Atmosphäre erwarten Sie geräumige, im alpinen Stil eingerichtete Zimmer, die allen wichtigen Komfort aufweisen, die meisten mit Balkon. Bar, Sonnenterrasse mit wunderschönem Garten und Saunalandschaft mit Whirlpool erwarten Sie. Der WLAN-Zugang ist für Sie im Hotel Föhrenhof kostenlos.