Sie sind hier

Belgien - Guernsey mit der QUEEN MARY 2

Luxus-Kreuzfahrt ab/bis Hamburg mit Stops in Zeebrugge & Kanalinsel Guernsey - Haustürtransfer & Fahrt nach/von Hamburg (nur inkl. bei Buchung bis 30.11.18)

Bis 30.11.18 zum Frühbucherpreis buchen & GRATIS An- & Abreise sichern!

16.06.19 Anreise* & Einschiffung auf dem Luxusliner, Fahrt auf der Elbe
Bequemer Haustürtransfer und direkte Anreise nach Hamburg zum Kreuzfahrtterminal (*nur inkl. bei Buchung zum Frühbucherpreis bis 30.11.18 ). Dort erwartet Sie die Queen Mary 2. Nach der Einschiffung auf dem wohl bekanntesten Luxusliner der Welt, der 2004 von Königin Elizabeth II. getauft wurde, stehen Ihnen bereits alle Annehmlichkeiten zur Verfügung.
Ihr Gepäck wird für Sie auf der Kabine gebracht. PROST - Stoßen mit einem Glas Sekt auf Ihre Reise an und gehen Sie auf eine erste Entdeckungstour. Auf zwölf Passagierdecks bietet die Queen Mary 2 mehr als 100 kleine und große Attraktionen – von der größten schwimmenden Bibliothek der Welt mit Meerblick-Leseplätzen bis zum einzigen Planetarium auf See, vom luxuriösen Canyon Ranch Spa-Club® bis zum Fitness-Center. Auslaufen voraussichtlich am späten Nachmittag. Vom Schiff aus haben Sie einen phantastischen Blick auf die Elblandschaft.

17.06.19 Entspannung auf See
Heute genießen Sie einen kompletten Seetag an Bord Ihres Luxusliners. Entspannen Sie im Pool oder Wellnessbereich, spielen Sie eine Partie Shuffleboard, flanieren Sie auf der Promenade, shoppen Sie in den exklusiven Läden oder versuchen Sie Ihr Glück im Casino. Nachmittags ein Muss für alle, der Afternoon Tea im Queens Room. Wenn es Nacht wird, garantieren zahlreiche Bars und Lounges für beste Unterhaltung. Ob ein Glas prickelnder Champagner in der Veuve Clicquot Champagner Bar oder ein gekonnt geschüttelter Cocktail im Commodore Club: An Bord können Sie das Leben in vollen Zügen genießen. Erleben Sie am Abend ein anspruchsvolles Bordprogramm im Royal Court Theatre und später können Sie im Nachtclub G32 bei mitreißender Livemusik und Dance-Beats in den neuen Tag hinein feiern.
Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee oder -tee mit Gebäck, Abendessen und ein kaltes Buffet und Snacks vor Mitternacht. Auf Deck 7 befinden sich auch die kostenlosen Getränkestationen zur 24-h-Selbstbedienung mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften.

18.06.19 Zeebrügge
Obwohl keine direkte Verbindung mehr zwischen Brügge und der Nordsee besteht, hat sich der Ort durch den Stadtteil Zeebrügge die Ausdehnung bis zum Meer bewahrt. Zeebrügge ist ein belebter Fährhafen. Hier legen auch die Fähren aus England an. In dem Seebad können Sie auf Ihrer Zeebrügge Kreuzfahrt das Meer genießen, einen Strandspaziergang machen und den Hafen besichtigen. Oder Sie buchen einen der von der Reederei angeboten, kostenpflichtigen Ausflüge nach Brügge.

19.06.19 Kanalinsel Guernsey St. Peter Port
Heute erreichen Sie St. Peter Port. Die Hauptstadt von Guernsey ist die schönste Stadt der Kanalinseln und war schon zu Zeiten der Römer ein belebter Umschlagplatz. Der tiefe, sichere Hafen und die relativ große Entfernung von Frankreich machten St. Peter Port zur wichtigsten Hafenstadt der Kanalinseln, die vielerlei Menschen anzog: Schiffbauer, Freibeuter sowie Überseespekulanten. Der georgianische und der Regency-Baustil wurden durch den Zustrom französischer Emigranten, zu denen auch Victor Hugo gehörte, weiter bereichert. Heute bietet die Stadt eine faszinierende Stilmischung, umgeben von einem Gewirr an Terrassen und stufenförmig angelegten Gärten, die von ausgetretenen Treppen und versteckten Pfaden durchzogen ist. Einkaufen in St. Peter Port ist eine Erfahrung die man nicht missen sollte. Elektronik- und Fotoausrüstung, Schmuck und Parfums sind wegen der niedrigen Zollsätze günstig; hinzu kommen Weine, Spirituosen und Tabakwaren und natürlich der berühmte Guernsey-Pullover. In den kleinen Boutiquen werden exklusive Bekleidung, Schuhe und Lederwaren angeboten, während man im so genannten Old Quarter nach Antiquitäten Ausschau halten sollte.

20.06.19 Entspannung auf See

21.06.19 Ankunft in Hamburg und Heimreise (nur inkl. bei Buchung zum Frühbucherpreis bis 30.11.18)