Sie sind hier

Ostseeperlen

Rügen, Usedom, Hiddensee & Fischland Darß

© Henner Damke - stock.adobe.com
© Henner Damke - stock.adobe.com

Für Sie reserviert:
Hotel Mercure Greifswald am Gorzberg****:
Das 4*-Mercure Hotel Greifswald befindet sich in ruhiger Lage im Süden der Hansestadt Greifswald und ist nur ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 300 m vom Südbahnhof entfernt. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen Lift, Restaurant, Bar und Terrasse. Alle 113 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/Bad, WC, Fön, TV, Radio, Telefon, kostenlosem Wifi und Minibar.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und direkte Anreise zur deutschen Ostseeküste nach Greifswald. Unterweges servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück.
2. Tag: Rügen: Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug auf die Insel Rügen. In Stralsund treffen Sie auf Ihre Reiseleitung, mit der Sie zunächst zur Nordspitze Rügens fahren. Eine Fahrt mit der Arkonabahn zum Kap Arkona und ein kleiner Spaziergang ins urige Fischerdörfchen Vitt stehen hier auf dem Programm. Durch den Nationalpark Jasmund mit Blick auf die berühmten Kreidefelsen geht es weiter in die Hafenstadt Sassnitz und von dort über Binz nach Putbus. In der ehemaligen Fürstenresidenz folgt ein kurzer Stadt- und Parkspaziergang. Zum Abschluss Besuch des Hafens in Lauterbach mit Blick zur Insel Vilm.
3. Tag: Usedom: Heute führt Sie Ihr Ausflug mit Reiseleitung auf die Insel Usedom, zunächst nach Peenemünde. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang am Hafen. Weiter geht es in das Seebad Zinnowitz, wo ein kurzer Spaziergang auf die Seebrücke den Blick auf die Insel Ruden, sowie zum höchsten Berg der Insel Usedom, dem Streckelsberg, freigibt. Anschließend Fahrt ins Kaiserbad Heringsdorf. Nach kurzem Aufenthalt führt ein Spaziergang entlang prächtiger Villen auf der längsten Strandpromenade Europas bis zur Seebrücke Ahlbeck.
4. Tag: Hiddensee: Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug auf die Insel Hiddensee. In Stralsund treffen Sie auf Ihre Reiseleitung und fahren nach Schaprode auf Rügen. Mit einer Personenfähre setzen Sie nach Vitte über. Einer Besichtigung des Hafens und des Ortes Vitte schließt sich eine Kutschfahrt nach Kloster an. Eine Ortsführung in Kloster bringt Ihnen den wohl kulturell bedeutendsten Ort auf Hiddensee etwas näher. Nach der Besichtigung der Inselkirche schließt sich ein kurzer Spaziergang zum Aussichtspunkt „Inselblick“ an. Am Nachmittag Rückfahrt mit der Fähre von Kloster nach Schaprode.
5. Tag: Fischland-Darß-Zingst: Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Zings, mit kleinem geführten Spaziergang durch den Ort und kurzen Aufenthalt. Weiter nach Prerow mit Besichtigung der kleinen Schifferkirche. Anschließend geht es nach Ahrenshoop, dort ist ein Spaziergang an das „hohe Ufer“ mit Blick über die Ostsee geplant, bevor die Fahrt geht weiter nach Wustrow geht. Wustrow ist an der Boddenseite der Halbinsel Fischland gelegen. Sehenswert sind der Hafen und die Backsteinkirche. Nächstes Ziel ist Ribnitz-Damgarten, die Bernsteinstadt.
6 .Tag: Rückreise: Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an