Sie sind hier

Ostfriesischer Inselzauber

inklusive Langeoog & Norderney

für Sie reserviert
superior Krögers Hotel Esens
Das ***superior Hotel Kröger liegt im Zentrum von Esens, nur 4 km vom Strand entfernt, inmitten der außergewöhnlichen Landschaft an der Nordsee. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit ostfriesischer Küche, einen Frühstücksraum, eine Hotelbar, einen Garten mit Terrasse, sowie einen Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und (gegen Aufpreis) Solarium. Es besteht auch die Möglichkeit diverse Wellnessanwendungen zu buchen. Alle Zimmer verfügen über Dusche / Bad, WC, Kosmetikspiegel, Föhn, Flachbild-TV, Telefon und Radio-Wecker sowie überwiegend eine Terrasse bzw. einen Balkon.
*Reiseverlauf

**1. Tag: Anreise.
Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise nach Esens in Ostfriesland. Unterweges servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Esens wird geprägt durch alte Kirchen und Mühlen sowie die weite Landschaft. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Langeoog. Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie zum Ausflug auf die Insel Langeoog. Sie nehmen die Fähre ab Bensersiel, dann die Inselbahn bis zur Ortsmitte, von wo aus Sie einen geführten Rundgang unternehmen. Ab Mittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag bringt Sie die Fähre wieder zurück nach Bensersiel.

3. Tag: Greetsiel. Urig friesisch präsentiert sich der kleine pittoreske Fischerort Greetsiel mit historischen Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert, dem über 600 Jahre alten Fischerhafen mit seiner beeindruckenden Krabbenkutterflotte, den berühmten Greetsieler Zwillingsmühlen und malerischen Gassen.

4. Tag: Norderney. Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Norddeich und mit der Fähre auf die Insel Norderney. Am Fähranleger wartet der Inselbus zur Rundfahrt. Nach dem Ende der Rundfahrt am Kurzentrum am Rosengarten unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang entlang der Strandpromenade. Nach einer individuellen Freizeit bringt Sie der Inselbus wieder zur Fähre. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Rückreise. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Emden. Mitten im Zentrum sehen Sie bei einem geführten Rundgang das Rathaus mit dem markanten Torbogen, das Wahrzeichen der Stadt. Hier finden Sie auch den alten Binnenhafen mit den Museumsschiffen, die jedes für sich ein Stück Emder Geschichte erzählen. Weiter geht es entlang der Wallanlagen, die einst die Stadt beschützten und feindliche Angriffe abwehrten. Anschließend treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.