Sie sind hier

Friesland

mit Texel, Giethorn und Den Helder

Reiseverlauf:
1 Tag: Anreise: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise mit Zwischenstopp in der gemütlichen Stadt Arnheim zu Ihrem Hotel. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Abendessen an allen Abenden im Hotel.

2 Tag: Giethoorn: Erleben Sie diesen einmaligen Ort, auch Venedig der Niederlande genannt, vom Wasser aus. Zahllose reetgedeckte Bauernhöfe, die mit über 170 Holzbrücken verbunden sind, ziehen an Ihnen vorbei. Genießen Sie dabei einen Kaffee und Apfelkuchen mit Schlagsahne. Nach der Rundfahrt geht es weiter nach Lemmer, einem verträumten Fischerort am Ijsselmeer. Ein Kanal durchschneidet die liebliche Stadt. Wie wäre es mit einer Portion „Kibbeling“ - frisch zubereitet im Fischgeschäft direkt am Wasser.

3. Tag: Insel Texel: Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Den Helder. Mit der Fähre setzen Sie auf die Insel über. Im Hafen werden Sie von der Reiseleitung zur Inselrundfahrt erwartet. Einen ausgiebigen Stopp legen Sie im Naturkunde Museum mit Aquarium und Seehund-Station ein (Eintritt inkl.). Am späten Nachmittag geht es zurück zum Festland und dann zum Hotel.

4. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

***superior Hotel Brinkzicht, Vledder: Das moderne ***superior Hotel bietet komfortable Zimmer, die entweder im Erdgeschoss liegen oder mit dem Aufzug erreichbar sind. Alle Zimmer des Hotels verfügen über Dusche/WC, Kaffee-(Nespresso) und Teemaschine, Föhn, Kosmetikspiegel, Safe, kostenloses WLAN, Radiowecker und Flachbild-TV. Eine gemütliche Bar lädt abends zum Verweilen ein und im Restaurant stärken Sie sich am kontinentalen Frühstücksbuffet.