Sie sind hier

Erzgebirge

St. Martin ganz traditionell

für Sie reserviert
AHORN***s Waldhotel Altenberg
Das 3-Sterne Superior AHORN Waldhotel Altenberg verfügt über einen großen Wohlfühlbereich für Wellness, Saunen und Massagen, Innen- und Außen-Pool sowie viele weitere Freizeiteinrichtungen. Sie wohnen in Classic Plus Zimmern in den oberen Etagen, Bad mit Dusche/WC und Föhn, kostenfreies W-LAN, 48-Zoll-TV, Safe, Telefon, Radio.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise zur Stippvisite in Dresden. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Check-In im Hotel und Abendessen.

2. Tag: Sächsische Schweiz. Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins Elbsandsteingebirge. Charakteristisch für diese Landschaft sind bizarre Felsen, schroffe Wände, Tafelberge und romantische Schluchten. Sehen Sie u.a. die Festung Königstein und Bastei.

3. Tag: Erzgebirgstour und St. Martinstag. Lernen Sie die Altenberger Bobbahn, eine der anspruchsvollsten Kunsteisbahn der Welt kennen. Weiter geht es zur Glashütte mit Besuch des bekannten Uhrenmuseums. In Dippoldiswalde unternehmen Sie einen Stadtrundgang entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten. Mit der Weißeritztalbahn fahren Sie anschließend bis nach Kipsdorf. Nach der Rückkehr zum Hotel erwartet Sie der St. Martinsumzug und das St. Martins-Feuer. Zum Abschluss folgt dann das Martinsgans-Essen.

4. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie mit tollen Erinnerungen die Heimreise an.