Sie sind hier

Barockstadt Ludwigsburg…

… feiern Sie Weihnachten & Silvester mit Marita & Andreas Hilgermann.

Wir begrüßen Sie im facettenreichen Ludwigsburg! Hier ist der Barock allgegenwärtig – mit der größten barocken Schlossanlage Deutschlands und einer lebendigen barocken Innenstadt. Der Ausblick von der Burg Hohenzollern ist ebenso eine Reise wert wie die malerische Neckarfront in der Universitätsstadt Tübingen. Weitere Reisehighlights sind Stuttgart, Heilbronn und Kloster Maulbronn.

Hotel Goldener Pflug****:, Ludwigsburg
In idyllischer, ruhiger Lage liegt das 4-Sterne-Hotel in Ludwigsburg. Das familiär geführte Hotel verfügt über komfortable und modern eingerichtete Zimmer mit eigenem Bad, Fön, Schreibtisch, Smart-TV mit Sky und Radiowecker. Kostenfreies WLAN im gesamten Haus. Im Restaurant werden Sie mit einer feinbürgerlichen regionalen Küche verwöhnt. Es gibt einen Wellnessbereich mit Fitnesscenter, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Whirlpool.

Reiseverlauf: Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
1. Tag: Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und direkte Anreise nach Ludwigsburg in das 4-Sterne-Hotel Goldener Pflug. Ihr Gastgeber für die kommenden Tage heißt Sie herzlich willkommen.

2. Tag: Vormittags haben Sie Zeit zum Bummeln. Genießen Sei das weihnachtliche Flair der barocken Innenstadt. In einem örtlichen Restaurant werden Sie am Mittag zu einem festlichen Weihnachtsessen erwartet. Mit weihnachtlichen Geschichten, Glühwein und einem kleine Abendbuffet im Hotel verbringen Sie den Heiligen Abend in einer gemütlichen Runde.

3. Tag: Kostümträchtig erscheint Ihr Reiseleiter und lädt Sie ein, mit ihm Ludwigsburg zu erforschen. Hören Sie spannende Geschichten bekannter Dichter und Denker und sehen Sie den arkadenumsäumten Marktplatz, ehemalige Handwerksgassen und Bürgerhäuser in zarten Pastellfarben. Der mächtige Bau Schloss Ludwigsburg ist einer der größten barocken Bauwerke in Europa. Der Besuch bietet einen beeindruckenden Streifzug durch fürstliche Prunkräume aus zwei Jahrhunderten, vom Barock über das Rokoko bis zum Klassizismus.

4. Tag: Heute fahren Sie zur Burg Hohenzollern, die auf einem der Schwäbischen Alb vorgelagerten Bergkegel majestätisch thront. Die Führung bei Prinz und Prinzessin von Preußen zeigt eine der imposantesten und geschichtsträchtigsten Burganlagen Deutschlands.

5. Tag: Lernen Sie bei einer Stadtführung die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart kennen. In überaus reizvoller Lage in einem von Wald, Obstgärten und Weinbergen umrahmten Talkessel, der sich zum Neckar hin öffnet, finden Sie den Stadtkern mit den historischen Bauten. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen.

6. Tag: Es grüßt die Stadt am Neckar. Tübingen ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands mit seiner mittelalterlich geprägten Altstadt, dem romantischen Marktplatz und der malerischen Lage am Fluss. Auf dem Spitzberg oberhalb der Stadt erhebt sich mächtig das Schloss Hohentübingen, flaniert von den imposanten Rundtürmen.

7. Tag: Mit Ihrem Reiseleiter starten Sie heute zu einer Rundfahrt durchs Schwabenländle. Unterwegs stärken Sie sich bei Kaffee und Kuchen.

8. Tag: Als Stadt im Grünen liegt Heilbronn ,eingebettet in eine herrliche Landschaft, umrahmt von einer Kulisse aus Wald und Weinbergen. Heilbronn, die Stadt am Fluss mit dem Neckar als Lebensader, befindet sich im steten Wandel. Zur Bundesgartenschau 2019 entstand im neuen Stadtquartier Neckarbogen eine vielfältig gestaltete Parklandschaft, geprägt durch urbane Naturerlebnisräume am und entlang dem Neckar. Bei einem geführten Spaziergang durch die ehemalige Reichsstadt begegnen dem Besucher die Heilbronner Sehenswürdigkeiten wie z.B. die astronomische Kunstuhr und die Kilianskirche mit ihrem Renaissanceturm und einem spätgotischen geschnitzten Hochaltar.

9. Tag: Der letzte Tag des Jahres steht zur freien Verfügung. Am Abend erwarten Sie die festlich gedeckten Tische und das 5-Gang-Gala-Dinner inkl. Getränkepauschale bis 01:00 Uhr. Bei der Silvesterfeier im Hotel feiern Sie bei Musik und Tanz in das Neue Jahr hinein.

10. Tag: Gut Ausgeschlafen unternehmen Sie einen Ausflug ZUM UNESCO Weltkulturerbe Kloster Maulbronn. Maulbronn gilt als die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. Die Zisterzienser begannen Mitte des 12. Jahrhunderts mit dem Bau – über die Jahrhunderte entstand eine riesige Klosterstadt. Nach der Führung werden Sie im Klostercafe zu Kaffee und Kuchen erwartet.

11. Tag: Nach dem gemütlichen Frühstück starten Sie die Heimreise in die Städteregion Aachen.