Sie sind hier

Bad Bramstedt

Weihnachten im Holsteiner Auenland

für Sie reserviert
TRYP by Wyndham Bad Bramstedt
Bad Bramstedt ist ein zentraler Ort in Schleswig-Holstein im Städtedreieck Hamburg-Kiel-Lübeck. Gelegen inmitten einer welligen Wald- und Heidelandschaft, durchzogen mit zahlreichen reizvollen Auen, lädt es zum Erleben dieser Landschaft ein und bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge an. Das moderne TRYP by Wyndham Hotel liegt im Zentrum und bietet modern Zimmer mit WLAN, einem Flachbildfernseher mit Satellitensendern, Schreibtisch und Föhn. Nutzen Sie die hoteleigene Bowling-Bahn, Billard, zwei Restaurants und eine Bar. Der Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und direkte Anreise nach Hamburg. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. In Hamburg haben Sie Gelegenheit die weihnachtlich dekorierte Innenstadt zu besuchen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Bad Bramstedt.

2. Tag: Bad Bramstedt. Lassen Sie sich bei einem geführten Rundgang in die Zeit des blühenden Ochsenhandels entführen. Gekleidet im historischen Gewand geleitet die Reiseleitung Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt - der Roland-Statue, dem Bramstedter Schloss und der historischen Maria-Magdalenen-Kirche - und führt Sie durch die bewegte Vergangenheit bis in die pulsierende Gegenwart Bad Bramstedts. Am Nachmittag stärken Sie sich im Hotel bei Kaffee und Kuchen, bevor Sie am Abend mit einem festlichen Weihnachtsbuffet verwöhnt werden.

3. Tag: Lübeck. Sie fahren nach Lübeck, wo Sie zur Stadtführung erwartet werden. Das geschlossene Stadtbild der historischen Altstadt wurde 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sehen Sie die wechselvolle Geschichte und bestaunen Sie die wasserumflossene Altstadt mit ihren historischen Gassen und verwinkelten Gängen. Der zweite Weltkrieg schlug hier tiefe Wunden, doch der sprichwörtlich hanseatische Bürgersinn hat es möglich gemacht, die berühmten sieben goldenen Türme Lübecks wiederherzustellen.

4. Tag: Holsteinische Schweiz. Ihre heutige Reiseleitung begrüßt Sie zu einer wunderschönen Rundfahrt durch die Holsteinische Schweiz. Das östliche Hügelland Holsteins empfängt Sie mit klaren Seen, sanften Hügeln, weiten Wiesen und historischen Orten. Sie besuchen Plön, eine traumhaft inmitten der Seenlandschaft gelegene Kleinstadt. Das Wahrzeichen ist das Plöner Schloss, das majestätisch über dem See thront. Auch mit historischen Bauten und einer eindrucksvollen Geschichte wird Plön Sie bezaubern. Sie werfen einen Blick auf den heilklimatischen Kurort Malente im Herzen der Holsteinischen Schweiz. In Eutin finden Sie Seen, Wälder, Parkanlagen, ein Schloss & eine wunderbare Altstadt.

5. Tag: Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.