Sie sind hier

Adventsleuchten

in Hamm, Münster & Paderborn

für Sie reserviert
AKZENT**** Hotel Höxberg Beckum
Das ruhig gelegene ****AKZENT Hotel-Restaurant Höxberg befindet sich im nordrhein-westfälischen Beckum direkt am waldreichen Naherholungsgebiet. Der historische Aussichtsturm vor dem Traditionshaus stammt aus dem Mittelalter. Die geräumigen 34 Zimmer sind mit modernem Bad mit Dusche/Badewanne, Föhn und Schminkspiegel ausgestattet und verfügen über Telefon, TV, WLAN, Bügeleisen, Minibar, Safe und Schreibtisch.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise. Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und Anreise zum Weihnachtsdorf in Hamm. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Entdecken Sie bei einem Bummel das Weihnachtsdorf an der Paulskirche, im Herzen der Stadt, mit Eislaufvergnügen auf einer 375 qm großen Eisfläche und zahlreichen Ständen und weihnachtlich geschmückten Buden, die für anheimelnde Stimmung sorgen. In Beckum angekommen haben Sie nach dem Check-In Gelegenheit durch die weihnachtlich geschmückte Stadt zu schlendern und Weihnachtszauber und Live-Musik in Beckums „Guter Stube“ zu erleben.

2. Tag: Münster. Heute besuchen Sie die bunt geschmückte Filmstadt Münster. Dieser Tag steht ganz im Zeichen der 1200-jährigen, weihnachtlich geschmückten Stadt. Begeben Sie sich mit Ihrer örtlichen Reiseleitung zunächst auf die Spuren des populären Münsteraner Tatorts! Der Weihnachtsmarkt der Stadt, den Sie am Nachmittag besuchen, gehört ohne Zweifel zu den schönsten und beliebtesten der Region.

3. Tag: Paderborn und Heimreise. Bevor Sie die Heimreise antreten besuchen Sie noch den Paderborner Weihnachtsmarkt. Der leuchtende Mittelpunkt ist der imposante Dom mit seinem mächtigen Turm, der weit ins Land strahlt. Der gesamte Domplatz bezaubert sein Publikum durch prachtvolle Lichtinszenierungen und das historische Rathaus wird zum größten Adventskalender der Region.