Sie sind hier

Advent in Koblenz

GHOTEL hotel & living Koblenz ***
Das neue Hotel der 3-Sterne-Kategorie liegt in sehr zentraler Lage direkt am Bahnhofvorplatz in Koblenz. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind max. 2 km entfernt. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage, Sat-TV, Direktwahltelefon und Internetzugang. Der Empfang des TV-Senders SKY ist kostenfrei. Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, in der Hotelbar können auch ausgewählte warme Snacks bestellt werden.

1. Tag: Direktanreise nach Bonn. Die ehemalige Bundeshauptstadt erstrahlt im vorweihnachtlichen Glanz. Auf den Plätzen der Innenstadt werden an einer Vielzahl vorweihnachtlicher Verkaufsstände Weihnachtsschmuck, Krippen und Kunsthandwerk feilgeboten. Weiter geht es nach Koblenz zu Ihrem Hotel. Auch in Koblenz auf den Plätzen in der Altstadt Münzplatz, Am Plan, Jesuitenplatz, Willi-Hörter-Platz, Vorplatz Liebfrauenkirche, auf dem Zentralplatz und Josef-Görres-Platz (Sternenmarkt), locken zahlreiche Stände mit kulinarischen Leckereien sowie einem vielseitigen Angebot an weihnachtlichen Geschenkideen.

2. Tag: Am Vormittag geht es zunächst nach St. Goarshausen. Von dort fahren Sie mit dem Schiff durch das schöne Mittelrheintal nach Rüdesheim (vorbehaltlich Fahrplanänderungen). Hier haben Sie ausreichend Zeit den Weihnachtsmarkt der Nationen zu besuchen. Über 20 Nationen aus sechs Kontinenten bieten Waren, Spezialitäten, Gewohnheiten und Bräuche passend zur Jahreszeit. Gäste aus aller Welt feiern gemeinsam mit Einheimischen in der historischen Landschaft des Rheintals und verleihen dem Markt so ein unverwechselbares Flair.

3. Tag:Auf dem Heimweg legen Sie einen Stopp im Ahrtal ein. Die Uferlichter in Bad Neuenahr sind seit Jahren eine Institution. Erleben Sie im Kurpark von Bad Neuenahr, im einmaligen Ambiente des Ahrufers eine neue Form des weihnachtlichen Geschehens. Lassen Sie sich durch traumhafte Lichterstimmung und Dekoration verzaubern und entdecken Sie die regionalen Spezialitäten und ausgefallenen Angebote der Stände im Kurpark.